Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
+49 6782 17-1727
g.dartmann@umwelt-campus.de

PAX-Counter

Jedes Handy kommuniziert kontinuierlich mit der WLAN-Basisstation (falls eingebucht) oder macht sich selbst auf die Suche nach einer solchen. Die dabei ausgetauschten Informationen des WLAN-Protokolls sind unverschlüsselt und können von Jedermann mitgehört werden. Diese Daten macht sich unser Demonstrator zum PAX-Counter zu nutze und kann so jedes einzelne Handy in seiner Umgebung erkennen. Damit lässt sich die Anzahl der Handys beziehungsweise der Personen (sofern sie ein Handy führen) ermitteln.

Ardublockly Programmbeispiel

(für größere Ansicht mit dem Mauszeiger über das Bild fahren.)